Finaltag der Amateure 2020

Im Jahr 2020 werden am Finaltag der Amateure zeitgleiche Partien im Bereich des Südwestdeutschen Fußballverbands zulässig sein. Das hat das Präsidium in seiner zurückliegenden Sitzung einstimmig beschlossen.

Damit können am Samstag, 23. Mai, auch die rund 500 Spiele des letzten Jugend-Spieltags der Saison wie angesetzt über die Bühne gehen. Der Beschluss trägt dem Wunsch zahlreicher Vereine Rechnung, die sich mit der Bitte, an diesem Tag spielen zu dürfen, an das Präsidium gewandt hatten. Dieser Bitte kommt das Präsidium gerne nach. Am Finaltag der Amateure werden die Pokal-Endspiele der 21 Landesverbände ausgetragen und in einer großen Livekonferenz von der ARD übertragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.