Bitburger-Verbandspokalendspiel 2015

 

SWFV-Bitburger-Verbandspokalendspiel 2015
SWFV-Bitburger-Verbandspokalendspiel 2015
« 1 von 19 »

 

Im Finale in Offenbach setzten sich der FK Pirmasens mit 1:0 in der Verlängerung gegen den FV Dudenhofen durch. Das Tor erzielte Marco Steil Sekunden vor dem Abpfiff und einem „drohenden“ Elfmeterschießen. „Bitburger Man of the Match“ wurde der Schütze des goldenen Tores.

Der Präsident des SWFV Dr. Hans-Dieter Drewitz, SWFV-Pokalspielleiter und Vizepräsident Jürgen Veth sowie Sebastian Heinz von der Bitburger Braugruppe zeigten sich zufrieden mit einer äußerst gelungenen und spannenden Veranstaltung; rund 2.200 Zuschauer besuchten das Finale im Queichtalstadion in Offenbach. Der FK Pirmasens nahm an der ersten Runde des DFB-Pokals teil.

Hier geht es zur Begegnung auf FUSSBALL.DE.