Die Halbfinalbegegnungen 2017/18 sind terminiert!

Die beiden Halbfinalbegegnungen: Landesliga – Verbandsliga und Verbandsliga – Regionalliga

Am Mittwoch, 29.11.2017 wurden die Bitburger Halbfinalbegegnungen 2017/18 ausgelost. Ein kurzer Rückblick: Der Regionalligist TSV Schott Mainz verlor seine Viertelfinalbegegnung beim FC Bienwald Kandel (ehemals VfR Kandel) mit 3:2 und ist ebenso ausgeschieden wie der letztjährige Verbandspokalsieger SV Morlautern, die sich mit 0:1 gegen Wormatia Worms geschlagen geben mussten.

Außerdem verlor der Landesligist VfB Bodenheim gegen den Verbandspokalsieger von 2014 SV Alem. Waldalgesheim und im reinen Landesliga-Duell konnt sich TSV Gau-Odernheim mit 3:1 auf dem fremden Platz durchsetzen.

Somit ergaben sich folgende Loskugeln: VfR Wormatia Worms (Regionalliga Südwest), SV Alem. Waldalgesheim (Verbadsliga Südwest), FC Bienwald Kandel (Verbandsliga Südwest) und TSV Gau-Odernheim (Landesliga Ost).

Vor der eigentlichen Ziehung einigten sich die vier Halbfinalisten bereits auf den Endspielort: Der Finaltag der Amateure 2018 des SWFV wird am 21. Mai 2018 ausgespielt. Die genaue Uhrzeit und der Ort werden noch bekannt gegeben.

Die mit Spannung erwartete Ziehung ergab folgende Begegnungen

 

Mittwoch, 14.03.2018 um 19:30 Uhr: TSV Gau-Odernheim – SV Alem. Waldalgesheim

Mittwoch, 21.03.2018 um 19:30 Uhr: FC Bienwald Kandel – VfR Wormatia Worms

 

Dies wird in den kommenden Tagen mit den Verantwortlichen der Vereine abgestimmt. Wir freuen uns schon jetzt auf spannende und faire Begegnungen.

Außerdem einigten sich die vier Vertreter im Rahmen der Auslosung bereits im Vorfeld der Halbfinalbegegnungen auf den Endspielort. Der „Finaltag der Amateure“ des SWFV findet am 21.05.2018 beim VfR Wormatia Worms statt. Wann das Endspiel angepfiffen wird, steht derzeit noch nicht fest.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.