3. Runde gespielt – 4. Runde steht bereits vor der Tür

Man könnte sagen es geht Schlag auf Schlag im Pokal. Die dritte Runde hielt so einige Überraschungen bereit. Nachdem der DJK-SV Phönix Schifferstadt den Verbandsligisten SV Rülzheim aus dem Pokal kegelte wartet nun ein ganz dicker Brocken auf die Schifferstädter. Der 1. FC Kaiserslautern gastiert am 04.09.19 (um 19:30 Uhr) in Ludwigshafener Südweststadion, in dem die DJK-SV Phönix Schifferstadt sein Heimspiel austrägt. Weitere Informationen zu dieser Begegnung findet ihr hier

In der vierten Runde steigt der Regionalligist FK Pirmasens (spielt am 04.09.2019 um 19:30 Uhr gegen den TuS 07 Steinbach) und wie oben bereits erwähnt der 1. FC Kaiserslautern in die Runde der letzten 32 ein.

Wann die nächste Runde ausgelost wird steht derzeit noch nicht fest. Wir halten euch aber auf dem Laufenden.

 

Hier findet ihr noch die aktuelle Übersicht der Paarungen:

Bitburger Verbandspokal Logo
Logo Bitburger Verbandspokal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.